IV-Bildsensor Baukasten

Für Aufgaben, die mit ROBO-POT "Bordmitteln" (Gegenlicht, Erkennung und Auswertung der seitlichen Schattenkontur des Werkstücks) nicht gelöst werden können, stehen Systeme mit Bildsensor und Auflicht zur Verfügung. Als Kombination mit einem ROBO-POT oder auch "Stand Alone", nur mit dem Bildsensor ausgestattet.

MRW setzt Bildsensor-Systeme der Keyence IV-Reihe ein.

 

Herzstück ist der Bandkörper und das Keyence-System mit zugehörigem Schaltkasten.

Als Komplettsystem mit Grundplatte und einem Wendelfördertopf ausgestattet.

Optional erhältlich: Bunker, Gestell, Aussonderstation mit Ableitkanal, Kipper am Bandende.

 

CAD-Daten zur Projektierung sowie Service & Support stehen natürlich ebenso zur Verfügung.

English page